Fortschritt Weißenfels

Das Forum für den Pöbel
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 26. April 2018, 13:25:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Punktspiele Saison 2011/12
BeitragVerfasst: Sonntag, 17. Juni 2012, 10:59:27 
Offline

Registriert: Montag, 02. August 2010, 16:12:03
Beiträge: 333
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
1.FC Weissenfels - Naumburger SV 05 II 3:1 (1:1)

Dreier zum Abschluss

Mit einer schwachen Leistung gegen gut mitspielende Gäste aus der "Kreisstadt" verabschiedete sich der Club in die langersehnte Sommerpause.
Dabei traten die Gäste gerade einmal mit elf Mann an, verkauften sich dabei so teuer wie möglich, und spielten keineswegs wie ein seit langen feststehender Absteiger.
Die Hausherren mit dem besseren Start, da dachten noch alle im weiten Rund, dass man sich für die bittere 0:1- Hinspielniederlage samt ihrer Begleitumstände revanchieren wollte, denn schon nach 4min. erzielte Patrick Baudisch mit schönem Schuss die unhaltbare 1:0- Führung für den Club. Doch nach 10min. war es mit der FC- Herrlichkeit erst einmal vorbei und zwischen der 15. und der 25.min. hätten die Gäste das Spiel drehen können, ja müssen. Nach Chancen für Lehwald, Ajo und Romahn (16.,18., 19.) war es Lehwald, der alleine gg. Richter die Nerven behielt und zum mehr als verdienten Ausgleich einschob, 1:1 (22.). Nach 24min. ein Schuss von Kapitän Ronny Scharf, der allerdings über den Kasten ging, dafür musste Isaque Dias nach 27min. den Ball von Romahn von der Linie holen. Danach gab`s noch jeweils eine Chance auf beiden Seiten, die aber von Scharf(37.), nach Sturm- Freistoss, und Romahn (39.), dessen Schuss am Tor vorbei ging, nichts mehr einbrachte. Mit dem für die Blaugelben eher schmeichelhaften Resultat ging es in die Kabinen.
Nach der Pause quälten sich die Gastgeber dann doch noch, gegen zusehens müde werdende Gäste noch zum 14. Heimsieg der Saison.
Nach der Einwechslung von Petr Krivan kam doch noch etwas Schwung in den Laden und nach 64min. durften die Fans den Führungstreffer bejubeln. Ronny Scharf verwandelte, nach Foul an Isaque Dias, den fälligen Elfer zum 2:1. Nach zwei Chancen für Dias (66.), nach Baudisch- Zuspiel und Robert Schulz (68.), den Gästekeeper Greiner toll entschärfte, erzielte Isaque Dias mit dem 3:1 (71.) nach einer Flanke von Seb. Löbnitz die Spielentscheidung. Noch eine Möglichkeit für Patrick Baudisch, nach schönem Zuspiel seines Kapitäns Ronny Scharf (76.).
10min. vor dem Ende noch eine schöne Geste als Dank an Jörg "Horscht" Steingraf, der noch einmal das FC-Tor hüten durfte. Das war`s dann auch für dieses Spiel und für die Saison 2011/12.
Verabschiedet wurden nach dem Spiel Daniel Richter, Robert Schulz, Felix Bransch und Patrick Baudisch, die den Verein in verschiedene Richtungen verlassen werden. Erhalten bleibt dagegen Trainer Henryk Lihsa, der zwar seinen Stuhl an Volker Dietrich abgibt, aber eine Aufgabe im Vorstand des Clubs übernimmt. Am 08.07. 13:00 besteht die Möglichkeit für Fans und Freunde die neuformierte Mannschaft bei einem offenen Training kennenzulernen.
1.FC (blau): Richter (ab 79. Steingraf)- Risian, Ley, Schulz, Bransch, Sturm (ab 59. Krivan), Bettermann, Baudisch, Löbnitz, Scharf (ab 85. Knabe), Dias.
Zuschauer: 100 Otto- Müller- Kampfbahn, Weissenfels.
Vorspiel: Reserve- SV Hohenmölsen 1:3.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de