Fortschritt Weißenfels

Das Forum für den Pöbel
Aktuelle Zeit: Montag, 22. April 2019, 00:09:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag, 01. Juli 2018, 12:12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 16:22:18
Beiträge: 23
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Alles über Feundschaftsspiele und Turniere

_________________
http://www.fortschritt-weissenfels.de/start


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Samstag, 21. Juli 2018, 20:33:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 24. Juli 2010, 13:13:48
Beiträge: 72
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
SSC Weißenfels beim Großfeldturnier in Burgwerben

SSC - SSV Landsberg 3:0
SSC - SV Burgwerben 3:0

Hier ein paar Eindrücke vom Trainingsauftakt des SSC am gestrigen Tage.
Ab 10:00 bat Trainer Maik Zimmermann zur ersten Trainingseinheit. Nach ein paar rückblickenden und vorausschauenden Worten, von ihm ließ es sich auch Präsident Wolfgang Hoppe nicht nehmen die Mannschaft zur neuen Spielzeit mit ein paar warmen Worten am heißen Tag zu begrüßen.
Danach ging es dann auch schon für gut eineinhalb Stunden auf den Platz, schließlich galt es einige neue Gesichter nicht nur zu begrüßen, sondern auch ihren fussballerischen Ist- Zustand zu begutachten. Im Gegensatz zu den letzten Jahren blieb der Kader aber weitgehend zusammen, trotzdem wird die Arbeit für Maik Zimmermann und seinen Co Rene Möbius nicht wirklich einfach. Zwischendurch bat Julia Hahndorf zum Fototermin. Dabei wurden die Profilbilder für die einschlägigen Medien und für die neue HP erstellt. Das klappte schonmal etwas besser als die Jahre zuvor.
Ab 16:00 ging es dann mit leichter Verzögerung beim Vereinsfest des SV Burgwerben`06 erstmals wieder richtig um Fussball.
Nachdem unser Staffelmitstreiter vom SSV Landsberg den Auftakt mit 3:1 gg. den Gastgeber siegreich bestritt, gespielt wurde 2x30min., mussten die Männer von Rene Mikolaizek gleich nochmal ran und unterlagen unseren Jungs glatt mit 0:3. In einem unterhaltsamen Spiel trafen Micha Beyer in der 13.min, Neuling Alberto per Elfer in Minute 25 und Christoph Streletzki (38.)köpfte zum 3:0- Endstand ein.
Unmittelbar danach forderte der SVB unsere Männer. Auch hier gab es ein letztlich klares 3:0 für die Saalesportler. Nicolai Goll traf nach 8min. und in den zweiten 30min doppelte dann ein anderer Neuling, Fred (41.,45.) zum 3:0 Endstand.
Schiri Schaller schenkte dann dem gut organisierten Turnier, danke an die Zeiselsberger dafür, noch 10min, da er früher abpfiff, er weiß eben wann genug ist...
Ich denke ein gelungener Auftakt, schon`mer mal was die üppige Testphase letztlich bringt. Bis zum Hochstart, Landespokal gg. Oberligist Union Sandersdorf,der wohl am Freitag (17.08.) stattfindet, bleiben ja knapp 5 Wochen...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Samstag, 21. Juli 2018, 20:34:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 24. Juli 2010, 13:13:48
Beiträge: 72
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
SV Großgrimma - SSC Weißenfels 0:4 (0:2)

...am gestrigen Abend trat der Club beim SV in Großgrimma an. Am Ende stand ein klarer 4:0- Erfolg. Die Tore erzielten Fred, Alberto, Carlo Purrucker und Christopher Günther. Trainer Maik Zimmermann sprach von einem guten Test gg. eine solide SVG- Elf.
Am Sonnabend geht es um 15:00 bei der SG Spergau weiter.



SG Spergau - SSC Weißenfels 2:8 (0:4)

In einem weiteren Testspiel gastierte der SSC heute im Bad Dürrenberger Ortsteil Goddula, Gegner war der ambitionierte KOLigist aus dem Saalekreis, die SG Spergau.
Auf dem schwierigen Geläuf zeigte sich der SSC gleich hellwach und führte nach 30 min. mit 4:0. Die Tore erzielten bis dato Nicolai Goll (2.), Erik Scherbaum (4.) wieder Goll nach 8min., Christopher Luther stellte nach 30min. auf 0:4.
Damit war Pause in einem Spiel, dass Schiri Toni Pulst nicht nur alleine sondern auch souverän leitete.
Nach der Pause gab es dann gleich das 0:5 durch Alberto in Minute 53. Zum 1:5 traf Elia Wilke für die SGS in Minute 62. kurz danach war auch Max Jauck zum 2:5 erfolgreich.
Max Pfannschmidt, genauso wie Christopher Günther aus gut 18 Metern erfolgreich, erhöhten dann wieder auf 2:7 (65., 69.). Den Abschluss machte dann Fred, der in der 78.min den 2:8 Endstand erzielte.
Trainer Maik Zimmermann war nicht unzufrieden, nur die beiden Gegentore störten etwas..


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Samstag, 02. Februar 2019, 18:48:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 24. Juli 2010, 13:13:48
Beiträge: 72
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
SV BW Dölau - SSC Weißenfels 1:3 (0:1)

IN einem munteren Vorbereitungsspiel, bei herbstlichen Gegebenheiten, gegen einen weiteren Verbandsligisten gelang auch ein weiterer Sieg.
Nach dem 1:0 letzte Woche in Bitterfeld hieß es diesmal, nicht unberechtigt, 3:1 beim SV Blau- Weiß Dölau.
Nach einer "Alt- Zorbauer- Kombination" brachte Seb. Löbnitz die Gäste, nach schöner Flanke von Christopher Luther von der rechten Seite, per Kopf in Front (31.). Das war auch der Pausenstand, nicht unberechtigt.
Kurz nach der Pause glich Kreideweiß (50.) für die Hausherren aus, doch postwendend brachte Nicolai Goll, wieder nach Vorarbeit von Christopher Luther, die Männer in Gelb in Front (51.) Nur sechs Minuten später lief dann Christopher Luther allein auf Keeper Bellstedt zu, der konnte kurzfristig klären aber Luther setzte nach und traf zum 1:3(57.).
Am Ende blieb es beim letztlich nicht überraschenden Auswärtserfolg für die SSC- Erste.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de